Donnerstag, 31. Januar 2019

Dank ans Feuer

Danken ist für mich ein der wichtigsten spirituellen, geistlichen, kontemplativen, christlichen - nenn es wie du willst- Grundhaltungen geworden.
In dem Video gebe ich eine Übung aus der Wildnisschule weiter, die Danksagung ans Feuer.
Seitdem ich das anderen erzähle, bekomme ich von Christ*innen mannchmal zu höre: "Ich bete Gott an und danke nur ihm." Dann sage ich, das sich das ja nicht ausschließt, Jemandem oder etwas zu danken und gleichzeitig Gott. Ich danke Gott sehr für die Frau, die ich liebe und mit der ich lebe. Aber ich sage ihr auch direkt Dank, weil ich sie so toll finde. Genauso geht es mit allem anderen auch. Und eben auch mit allem Natürlichen.